Powertex mit Bister und dem neuen Stone Art – ein Workshopbericht

Hier kommt der zweite Teil zum Thema „Powertex-Neuheiten“. Neben dem genialen Powerwax habe ich noch mit anderen Techniken tolle Werke schaffen können. Und es ist nicht mal besonders schwierig. Die Kombination aus Powertex, Stone Art und Bister – das ist wasserlösliche Tinte, die es gelöst und in Pulverform gibt. Bister gibt es im tradtitionellen Braunton…

Powertex Easy 3D Flex & Powerwax – ein Workshop-Bericht

Es gibt ja so Sprüche, mit denen ist man aufgewachsen, die haben sich richtig festgesetzt. Eine Spruch, der mir immer mal wieder einfällt geht so: Man kann so alt werden wie ne Kuh, man lernt immer noch dazu. Und genau das mache ich so gerne – ich lerne mit Begeisterung. Ein inspirierendes, lehrreiches Wochenende habe…

Powertex: Einzigartige Weihnachtskugeln

Wenn es um Weihnachtskugeln geht, dann ist Powertex immer meine erste Wahl. Mit keinem anderen Material kann ich so vielfältige, ausgefallene und einmalig schöne Weihnachtskugeln machen wie mit Powertex. Powertex ist eigentlich ein Textilverhärter, den es in 10 verschiedenen Farben gibt. Je nach Zuschlagstoff kann ich die unterschiedlichsten Oberflächen gestalten. Ich kann Skulpturen genauso wie…

Powertex: Weihnachtliche Dekoanhänger mit echtem Rost

Erwähnt ich schon, dass ich Rost mag? Nicht unbedingt an meinem Auto aber als Gestaltungselement für Bilder, Skulpturen oder eben Dekorationen finde ich Rost einfach unentbehrlich. Richtig Spaß macht es – weil das Ergebnis einen immer wieder überrascht – echten Rost mit Powertex Elfenbein und Powertex Rusty Powder zu erzeugen. Wie das genau geht, beschreibe…

Mit Liebe gemacht: Die Riether Miniwichtel

Seit nun mehr neun Jahren erblicken im Herbst und in Frühling die Riether Miniwichtel das Licht der Welt. Zeit, euch mal etwas zu diesen kleinen Glücksbringern zu schreiben denn es sind nicht nur einfach irgendwelche zusammengeschusterten Männchen – hinter diesen kleinen Wichteln steckt so viel mehr – aber lest selber: Vor neun Jahren erwischte mich…

Ausprobiert: NIO Stempel für Handgemachtes

Von dem neuen individualisierbaren Komplettstempel NIO hatte ich euch ja schon berichtet. Nun konnte ich ihn endlich selber ausprobieren. Dazu muss ich sagen, dass ich Stempel zwar total klasse finde – zum Angucken – aber ich selber eigenlich so gut wie garnicht mit ihnen arbeite. So gesehen bin ich eine Stempelanfängerin und genau für diese…

Upcycling: Joghurteimer wird zum Utensilo

Ich gestehe: Manchmal schmeiße ich nicht gerne weg. So werden Plastikdeckel zu Mischtöpfchen oder Mischpaletten,  in Kartoffelcreme-Packungen lagern meine zugeschnittenen Miniwichtel und in alten Schraubgläsern meine Pinsel. Ich finde es immer viel zu schade, die kleinen Joghurteimerchen wegzuwerfen. Also habe ich ein Utensilo draus gemacht. Hier zeige ich euch, wie es geht: Ich hatte einen…

Miniatur-Holzhäuser mit Pigment-Tinte coloriert

Erinnert ihr euch noch, als ich ganz begeistert davon berichtete, dass ich wieder mit dem Malen angefangen habe? Und dass ich immer soooo gerne Häuser gemalt habe? Nun – ich habe es wieder gemacht. Diesmal habe ich Häuschen angemalt – mit IZINK Pigmenttinte von Aladine, die sich dank der super Pigmentierung fast so wie Aquarellfarben…

NIO-Stempel startet Charmeoffensive

Endlich ist es so weit NIO ist erhältlich. Schon seit der Creative World fiebern Stempelfans deutschlandweit dem Verkaufsstart dieses einzigartigen Herzensbrechers entgegen. Und ich auch! Wie ich euch ja schon berichtet habe, hat er mir schon in Frankfurt das Herz gebrochen, auf der Hausmesse von efco konnte ich ihn ganz nah kennenlernen – aber eben…

Ausprobiert: 3D Doodeln

Einfach nur Malbücher ausmalen, das war mir immer irgendwie zu wenig. Ich gebe ja zu, dass Ausmalen ziemlich entspannend ist, aber eine Seite nach der anderen ausmalen ist für mich wenig sinnstiftend. Dann habe ich auf der efco Hausmesse die Doodle-Boxen entdeckt. Die fand ich doch ziemlich spannend und daher mussten sie gleich mit. Tja,…

IZINK Textilfarbe: Korkstoff einfärben

Noch ein vorläufig letztes Mal zeige ich euch hier eine Rucksack-Nähidee. Auf ganz normalem Baumwollstoff habe ich schon sehr gute Ergebnisse mit den IZINK Textilfarben von Aladine erzielt. Diesmal habe ich die Sprühfarben auf Korkstoff ausprobiert. Auch das Ergebnis hat mich überzeugt. Hier bekommt ihr eine kurze Anleitung von mir – übrigens eine super Idee…

Uriger Rucksack mit eingefärbtem Korkstoff

Manchmal beiße ich mich an einem Thema fest. Dann habe ich so viele Ideen dazu – die muss ich dann erstmal verwirklichen. Im Moment sind es Rucksäcke bzw. Turnbeutel. Zugegeben – nähtechnisch ist dieser Rucksack nur bedingt eine Herausforderung  – Korkstoff muss allerdings schon sehr sorgfältig verarbeitet werden. Aber gerade der schlichte Schnitt lässt Raum…

Filz trifft auf Stoffmalfarbe

Schon lange liebäugel ich mit der Idee, auf schlichtem weißen Filzstücken mit Farbe zu arbeiten – Filz also anzumalen. Corinna Nitschmann hat dieses spannende Thema auch in ihrem Sommerkurs – den ich natürlich sofort gebucht habe – allerdings mit Seidenmalfarbe. Die hatte ich nur gerade mal so nicht parat. Aber ich habe die IZINK Stoffmalfarbe…

Kunst zum Tragen: ArtBag aus Tyvek

Habt ihr schon mal etwas mit Tyvek gemacht? Tyvek ist ein Vliesstoff mit hoher Dichte, sehr robust, sehr reißfest und dabei federleicht. Und super einfach zu verarbeiten. Tyvek kann – ähnlich wie z. B. SnapPap – genäht, geklebt, bestempelt, bemalt oder bedruckt werden. Hier zeige ich euch, wie ihr diesen farbenfrohen Rucksack selber machen könnt….

Ich kann nicht malen! Oder doch?

Ich habe als Kind ständig gemalt – vorzugsweise Häuser. Meine Eltern sagten immer: „Du wirst mal Architektin.“ Dann kam die Schule und mit ihr der Kunstunterricht. Irgendwie habe ich nie das gemalt, was ich sollte. Infolgedessen teilte mir die blöde Lehrerin mit: „Du kannst nicht malen.“ Meine Freunde daran schwand merklich. Dann gab es die…

Gartenkiste mit bunten Blumentöpfen und handbemalten Samentüten

Diesmal habe ich gleich drei tolle Bastelideen für euch – vereint zu einem Geburtstagsgeschenk: Eine Gartenkiste mit praktischen Seitentaschen für Kleinkram, wie z. B. diese farbenfrohen Samentütchen. Passend dazu habe ich noch ein paar Blumentöpfe gestaltet. Oder anders: Ich durfte mal wieder etwas ausprobieren 🙂 Diesmal habe ich mit der IZINK Pigmenttinte von Aladine experimentiert….

Knetbeton: Beton-Fliese im Shabby-Look

Ja, ich weiß, Fliesen aus Beton sind jetzt keine neue Erfindung. Aber habt ihr schon mal Beton-Fliesen mit den Texturmatten von efco gemacht? Das geht ganz leicht und dank der vielen fantastischen Motive könnt ihr so richtig tolle Fliesen zaubern. Ich zeige euch, wie es geht: Das benötigt ihr als Material  – auch hier sind…

Knetbeton: Gartenkatze

Beton ist ja auch so ein Thema, dem ich mich immer wieder auf verschiedenen Wegen nähere. Beim Betongießen wird meine Geduld meistens überstrapaziert mit der Folge, dass ich oft viel zu früh entforme. Knetbeton liegt mir da schon viel mehr. Außerdem töpfere ich gerne, daher ist der Umgang mit Knetmassen ohnehin viel vertrauter. Gut, dass…

Neuheiten von der efco-Hausmesse:

So eine Hausmesse ist ja immer eine reiche Quelle sprudelnder Inspirationen. In diesen fünf Beiträgen stelle ich euch meine ganz persönlichen Highlights vor. efco-Hausmesse Produktneuheit: NIO – der Herzensbrecher-Stempel   efco-Hausmesse: Doodle-Art, décopatch und noch viel mehr …   efco-Hausmesse: Trendthema Knetbeton   efco-Hausmesse: Von Federn und Siegeln   Freut euch auf Weihnachten – eine…

efco-Hausmesse: Doodle-Art, décopatch und noch viel mehr …

Es gäbe  von der efco-Hausmesse ja noch sooo viel zu erzählen und zu zeigen. Hier stelle ich euch noch einige brandheiße DIY-Themen vor: Doodle-Art Doodeln geht in die 3. Dimension. Nun können auch Boxen, Schachteln und Buchstaben ganz leicht bedoodelt werden. Die Motive sind vorgedruckt – wie gehabt. Stifte oder Pinsel in die Hand und…

efco-Hausmesse: Von Federn und Siegeln

Handgeschriebene Briefe, Einladungen, Karten oder Tafeln, ja sogar mit Siegelwachs verschlossene Briefe setzen einen individuellen Kontrapunkt zur schnellen E-Mail-Kommunikation. Es ist kein Rückschritt in das Mittelalter, wenn Briefe und Karten wieder mit Federn – ja sogar Vogelfedern – geschrieben werden. Es ist die Verneigung vor der Schönheit des geschriebenen Wortes und zugleich eine Liebeserklärung an…

Freut euch auf Weihnachten – eine kleine Trendvorschau

Ich gebe zu, es ist schon ein bisschen befremdlich, zu Beginn des Sommer über weihnachtliche Basteltrends zu berichten. Aber tatsächlich ist es so, dass eure Fachhändler basteltechnisch in einer ganz anderen Zeit leben. Während wir die ersten warmen Frühsommernächte mit Schirmchendrinks, Lampions und den unvermeidlichen Grillwürstchen genießen, sind die Fachhändler schon etliche Monate weiter, um…

efco-Hausmesse Produktneuheit: NIO – der Herzensbrecher-Stempel

Schon auf der Creative World in Frankfurt habe ich mein Herz verloren – an diesen kleinen Kerl. NIO (NIce nOtes), das ist ein individualisierbarer Stempel, der praktischerweise sein Stempelkissen schon mitbringt. Also, wenn der auf meinem Schreibtisch stünde – was er bald tut – dann ist doch gute Laune vorprogrammiert. Was meint ihr? Der kleine…

efco-Hausmesse: Trendthema Knetbeton

Teil 1 meines ganz subjektiven Berichtes über die efco Hausmesse 2017. Mit diesem ersten Beitrag stelle ich euch eines meiner Lieblingsthemen vor: Gestalten mit Beton. Viele DIY-Fans kommen um diesen Trend ohnehin nicht herum. Mit Knetbeton gelingt auch „Beton-Frischlingen“ 🙂 ohne große Schwierigkeiten der Einstieg. Etwas weiter unten zeige ich euch ein paar geniale Arbeiten….

Textildesign: 6 einfache Techniken mit IZINK Textilfarbe

Es ist fast 40 Jahre her, da habe ich aus alten Bettlaken und Simplicol Textilfarbe meine ersten Klamotten – eine Pumphose und eine Weste – genäht, gefärbt und gebatikt. Seit dem habe ich immer mal wieder Stoffe gefärbt und bemalt – so gut es ging. Aber so gut wie jetzt ging es noch nie –…

Alle meine Farben: Nass-in-nass-Verlauf

Diese Technik geht auch ganz leicht. Die Ergebnisse sind ganz besonders farbintensiv. Ihr müsst nur eine kleine Leine über eure Arbeitfläche spannen. Ihr könnt das Stoffstück auch an einen Drahtbügel hängen. Wichtig ist: der Stoff hängt frei. Ignoriert da unten einfach das Stück Pappe auf dem Stoff. Das ist Teil einer misslungenen Variante. Aber so…

Kreuz und quer – Bindetechnik mit Textilfarbe

Diese Technik macht Spaß und geht ganz schnell. Ihr braucht dazu nur eine dickere Wellpappe und dicke Wolle. Stoff auf die Pappe legen, die überstehenden Seiten nach hinten schlagen und mit etwas Klebeband befestigen. Nun auch die Wolle mit Klebeband befestigen und dann stramm kreuz und quer über den Stoff binden. Jetzt einfach munter direkt…

Ein typischer Fall von Oppps …

… oder vor lauter Konzentration auf das Bild habe ich vergessen, Fotos zu machen. Das kennt ihr sicher auch, ihr habt eine Idee, lasst euch ganz in euer Tun hineinfallen und vergesst die Welt drumherum. So ging es mir gerade. Daher kann ich euch nur den Anfang von dieser Technik zeigen. Hier habe ich mal…

Bondage mal ganz anders: Abstraktes Blumenmuster

Bügelfalten – der Graus einer jeden guten Hausfrau – wie gut, dass ich das nicht bin :-). Denn Bügelfalten kann man auch äußerst kreativ einsetzen: Bügeleisen schön heiß machen und ganz wilde Falten hineinbügeln. Nun mit etwas Abstand von oben leicht auf den Stoff sprühen, erst mit dem hellen Grünton arbeiten und dann mit dem…

Einfach mal ne Falte – Karomuster mit Textilfarbe

Wer keine Lust auf Blumen oder Schmetterlinge hat, der kann es ja mal mit Karos versuchen. Seht, wie leicht das mit IZINK Textilfarbe geht: Nehmt ein paar Büroklammern und legt den Stoff in Falten. Wobei legen stimmt nicht so ganz – stellt die Falten aufrecht hin – die Büroklammern helfen dabei. Jetzt die Farbe parallel…