Minigärten mit Wichtelhäuschen

Minigärten sind ja wieder im Trend – wer keinen Garten hat, aber Freude am Gestalten mit Pflanzen und süßer Deko, für den ist ein Minigarten gerade richtig. Und meine Wichtelhäuser sehen so gut darin aus – die Korkwichtel können sich gar nicht entscheiden, wo sie einziehen möchten. Hier ist schon alles für den Sommer vorbereitet…

Korkstoff: Die Riether Korkwichtel

Dass ich irgendwann meine Grand Calibur von Spellbinders in Kombination mit Korkleder zu Einsatz bringe, war ja eigentlich klar. Dieses Maschinchen lässt sich aus meinem kreativen Alltag kaum wegdenken, auch wenn damit ehr selten Papier stanze. Das typische Sandwich baue ich mittlerweile lieber umgekehrt auf – also die Basisplatte oben – damit kann ich die…

Korkleder: Festivaltasche

Damals – also vor etlichen Jahren – bin ich barfuß durch den Großstadtdschungel geflitzt, an meiner Seite immer ein bunt besticktes Täschchen, das alles Notwendige wie den äußerst flachen Geldsack – aus Leder, selber genäht – die Fahrkarte, den Haustürschlüssel und natürlich Tabak und Feuerzeug enthielt. So war ich für alle Eventualitäten gerüstet und die…

Korkleder: Von Stiften und Stempeln

Was mich ja schon die ganze Zeit interessiert ist, wie lässt sich Korkleder mit Stiften bemalen oder bestempeln.   Also habe ich in der Stiftekiste gekramt und ganz verschiedene Stifte zum Testen ins Feld geworfen: Einfache Filzstifte Permanent Marker mit dünner Spitze von Staedtler Textilmarker von Efco Keramikmarker von Darwi Zuerst habe ich ein Teststück…