Neuheiten von der efco-Hausmesse:

So eine Hausmesse ist ja immer eine reiche Quelle sprudelnder Inspirationen. In diesen fünf Beiträgen stelle ich euch meine ganz persönlichen Highlights vor. efco-Hausmesse Produktneuheit: NIO – der Herzensbrecher-Stempel   efco-Hausmesse: Doodle-Art, décopatch und noch viel mehr …   efco-Hausmesse: Trendthema Knetbeton   efco-Hausmesse: Von Federn und Siegeln   Freut euch auf Weihnachten – eine…

efco-Hausmesse: Doodle-Art, décopatch und noch viel mehr …

Es gäbe  von der efco-Hausmesse ja noch sooo viel zu erzählen und zu zeigen. Hier stelle ich euch noch einige brandheiße DIY-Themen vor: Doodle-Art Doodeln geht in die 3. Dimension. Nun können auch Boxen, Schachteln und Buchstaben ganz leicht bedoodelt werden. Die Motive sind vorgedruckt – wie gehabt. Stifte oder Pinsel in die Hand und…

efco-Hausmesse: Von Federn und Siegeln

Handgeschriebene Briefe, Einladungen, Karten oder Tafeln, ja sogar mit Siegelwachs verschlossene Briefe setzen einen individuellen Kontrapunkt zur schnellen E-Mail-Kommunikation. Es ist kein Rückschritt in das Mittelalter, wenn Briefe und Karten wieder mit Federn – ja sogar Vogelfedern – geschrieben werden. Es ist die Verneigung vor der Schönheit des geschriebenen Wortes und zugleich eine Liebeserklärung an…

Freut euch auf Weihnachten – eine kleine Trendvorschau

Ich gebe zu, es ist schon ein bisschen befremdlich, zu Beginn des Sommer über weihnachtliche Basteltrends zu berichten. Aber tatsächlich ist es so, dass eure Fachhändler basteltechnisch in einer ganz anderen Zeit leben. Während wir die ersten warmen Frühsommernächte mit Schirmchendrinks, Lampions und den unvermeidlichen Grillwürstchen genießen, sind die Fachhändler schon etliche Monate weiter, um…

efco-Hausmesse Produktneuheit: NIO – der Herzensbrecher-Stempel

Schon auf der Creative World in Frankfurt habe ich mein Herz verloren – an diesen kleinen Kerl. NIO (NIce nOtes), das ist ein individualisierbarer Stempel, der praktischerweise sein Stempelkissen schon mitbringt. Also, wenn der auf meinem Schreibtisch stünde – was er bald tut – dann ist doch gute Laune vorprogrammiert. Was meint ihr? Der kleine…

efco-Hausmesse: Trendthema Knetbeton

Teil 1 meines ganz subjektiven Berichtes über die efco Hausmesse 2017. Mit diesem ersten Beitrag stelle ich euch eines meiner Lieblingsthemen vor: Gestalten mit Beton. Viele DIY-Fans kommen um diesen Trend ohnehin nicht herum. Mit Knetbeton gelingt auch „Beton-Frischlingen“ 🙂 ohne große Schwierigkeiten der Einstieg. Etwas weiter unten zeige ich euch ein paar geniale Arbeiten….

Textildesign: 6 einfache Techniken mit IZINK Textilfarbe

Es ist fast 40 Jahre her, da habe ich aus alten Bettlaken und Simplicol Textilfarbe meine ersten Klamotten – eine Pumphose und eine Weste – genäht, gefärbt und gebatikt. Seit dem habe ich immer mal wieder Stoffe gefärbt und bemalt – so gut es ging. Aber so gut wie jetzt ging es noch nie –…

Alle meine Farben: Nass-in-nass-Verlauf

Diese Technik geht auch ganz leicht. Die Ergebnisse sind ganz besonders farbintensiv. Ihr müsst nur eine kleine Leine über eure Arbeitfläche spannen. Ihr könnt das Stoffstück auch an einen Drahtbügel hängen. Wichtig ist: der Stoff hängt frei. Ignoriert da unten einfach das Stück Pappe auf dem Stoff. Das ist Teil einer misslungenen Variante. Aber so…

Kreuz und quer – Bindetechnik mit Textilfarbe

Diese Technik macht Spaß und geht ganz schnell. Ihr braucht dazu nur eine dickere Wellpappe und dicke Wolle. Stoff auf die Pappe legen, die überstehenden Seiten nach hinten schlagen und mit etwas Klebeband befestigen. Nun auch die Wolle mit Klebeband befestigen und dann stramm kreuz und quer über den Stoff binden. Jetzt einfach munter direkt…

Ein typischer Fall von Oppps …

… oder vor lauter Konzentration auf das Bild habe ich vergessen, Fotos zu machen. Das kennt ihr sicher auch, ihr habt eine Idee, lasst euch ganz in euer Tun hineinfallen und vergesst die Welt drumherum. So ging es mir gerade. Daher kann ich euch nur den Anfang von dieser Technik zeigen. Hier habe ich mal…

Bondage mal ganz anders: Abstraktes Blumenmuster

Bügelfalten – der Graus einer jeden guten Hausfrau – wie gut, dass ich das nicht bin :-). Denn Bügelfalten kann man auch äußerst kreativ einsetzen: Bügeleisen schön heiß machen und ganz wilde Falten hineinbügeln. Nun mit etwas Abstand von oben leicht auf den Stoff sprühen, erst mit dem hellen Grünton arbeiten und dann mit dem…

Einfach mal ne Falte – Karomuster mit Textilfarbe

Wer keine Lust auf Blumen oder Schmetterlinge hat, der kann es ja mal mit Karos versuchen. Seht, wie leicht das mit IZINK Textilfarbe geht: Nehmt ein paar Büroklammern und legt den Stoff in Falten. Wobei legen stimmt nicht so ganz – stellt die Falten aufrecht hin – die Büroklammern helfen dabei. Jetzt die Farbe parallel…