Einfach mal ne Falte – Karomuster mit Textilfarbe

Wer keine Lust auf Blumen oder Schmetterlinge hat, der kann es ja mal mit Karos versuchen. Seht, wie leicht das mit IZINK Textilfarbe geht:

Aladine_IZINK_gefaltet_1

Nehmt ein paar Büroklammern und legt den Stoff in Falten. Wobei legen stimmt nicht so ganz – stellt die Falten aufrecht hin – die Büroklammern helfen dabei.

Aladine_IZINK_gefaltet_2

Jetzt die Farbe parallel zur Unterlage sprühen – also nicht direkt von oben. Jetzt die Farbe etwas anfönen und die Klammern vorsichtig lösen. Noch etwas fönen bis sich der Stoff wieder trocken anfühlt.

Aladine_IZINK_gefaltet_3

Jetzt weitere Falten – natürlich nicht an der selben Stelle fixieren und mit Farbe besprühen. Wenn nur ein Teil des Stoffes eine weitere Farbe erhalten soll, dann den Rest mit Zeitungspapier abdecken. Ihr könnt natürlich soviele Streifen machen, wie ihr möchtet. Allerdings sieht es sehr schön aus, wenn auch noch weiße Streifen zu sehen sind.

Nach dem Trocknen den Stoff um 90° drehen, weitere Streifen feststecken und  wieder mit IZINK Textilfarbe besprühen.

Alles gut trocknen lassen und nach Anleitung fixieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s